covai ermöglicht Teilhabe vor Ort

covai hat eine Mission: Selbstverständliche Teilhabe vor Ort, wie sie die UN-Behindertenrechtskonvention vorsieht. covai schafft deshalb in Herisau an zentraler Lage komplett barrierefreien Raum zum Wohnen und Leben für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf. Bis Herbst 2023 entsteht an der Alpsteinstrasse 1 ein Gebäudekomplex mit 71 Wohnungen (Studios und 1-, 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen, alle mit Balkon), einem neuen Restaurant Bären und einem Lebensmittelladen.

 

Die Spitex Appenzellerland wird ihren Standort auf die Eröffnung hin an die Alpsteinstrasse verlegen und mit covai zusammenarbeiten. covai schafft über 30 Arbeitsplätze in den Bereichen Begleitung, Administration, Gastronomie, Reinigung, Wäscherei und im technischen Dienst. Wiederum für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf.

Visualisierung des Innenhofs des Gebäudekomplexes der covai ag an der Alpsteinstrasse.