covai ermöglicht Teilhabe vor Ort - mitreden und mitbestimmen

covai  setzt sich ein für eine Gesellschaft, in der auch Menschen mit Unterstützungsbedarf selbstverständliche Teilhabe vor Ort erreichen, ganz im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention.

Bis Frühling 2023 entsteht an der Alpsteinstrasse 1 ein Gebäudekomplex mit 54 Wohnungen (1-, 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen), einem neuen Restaurant und einem Ladenlokal.

covai schafft an zentraler Lage in Herisau Raum zum Wohnen und Leben, für Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf. 

Die Spitex Appenzellerland wird ihren Standort auf die Eröffnung hin an die Alpsteinstrasse 1 verlegen und mit covai zusammenarbeiten. covai schafft über 30 Arbeitsplätze in den Bereichen Begleitung, Administration, Restaurant, Reinigung, Wäscherei und im Unterhalt. Wiederum für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf.

covai ist mit seinen Angeboten bei den Menschen - vor Ort, angebunden an den öffentlichen Verkehr und barrierefrei auf allen Ebenen. Ein offener Umgang mit Vielfalt ist Programm.

 

Zugewandt steckt schon im Namen: Auf Rätoromanisch bedeutet covai «wie geht’s?»

Aussenansicht covai ag